Ried im Oberinntal

Ort

Österreich
47° 11' 19.9248" N, 10° 45' 35.2908" E

Die Gemeinde liegt im Bezirk Landeck des Bundeslandes Tirol im obersten Abschnitt des Oberinntales und ist die Heimat von 1.300 Österreichern.
mehr...

X

Die Gemeinde liegt im Bezirk Landeck des Bundeslandes Tirol im obersten Abschnitt des Oberinntales und ist die Heimat von 1.300 Österreichern.
Ried liegt in zentraler Lage des Oberen Gerichts, dem obersten Abschnitt des Tiroler Inntals. Hier trifft die Straße vom "Sonnenplateau" (Ladis, Fiss, Serfaus) auf die Straße die durch das Inntal Richtung Reschenpass führt. Der Name Ried bedeutet "versumpftes Gebiet", trotzdem weisen reiche bronzezeitliche und römische Funde auf eine frühe Besiedlung hin. Das Dorf wuchs um einen Turm, von dem aus die Transitroute überwacht wurde. Erste urkundliche Erwähnungen findet man bereits 12. Jahrhundert.

Ried und mehr ...