MOTOCULT - Motorradregion - Saarland

Motorradregion - Saarland

Locations

Saarland
Deutschland
49° 32' 9.6828" N, 7° 19' 40.3716" E
Saarland
Deutschland
49° 1' 37.8624" N, 6° 39' 27.774" E
Deutschland
49° 14' 5.4636" N, 6° 59' 39.8472" E

Genussvoll das Saarland mit dem Motorrad entdecken!
Eine Motorradtour im Saarland ist eine Begegnung mit einer wechselvollen Geschichte, einmaliger Landschaft und Küche.

mehr...

X

Genussvoll das Saarland mit dem Motorrad entdecken!
Eine Motorradtour im Saarland ist eine Begegnung mit einer wechselvollen Geschichte, einmaliger Landschaft und Küche.

Mit dem Motorrad durchs Saarland bedeutet Landschaft entdecken. Wer noch mehr möchte, kommt auf seine Kosten:

Das Saarland grenzt im Nordosten an Rheinland-Pfalz, im Südwesten an Frankreich und mit seiner Westspitze an Luxemburg.

Tagestouren in den Hunsrück, in die Pfalz, nach Luxemburg oder nach Frankreich sind vom Saarland aus keine Problem.

Kulinarisch ist man im Saarland auch bestens aufgehoben. Die Nähe zu Frankreich wirkt sich positiv auf den Speiseplan aus!

Der bedeutendste Fluss ist die Saar, die dem Land den Namen gegeben hat. Ein Drittel der Fläche des Saarlandes ist mit sommergrünem Mischwald bedeckt.

Im Bundesvergleich stellt das kleinste Flächenland den größten Anteil der Gesamtwaldfläche in Deutschland.

Der Bliesgau ist UNESCO Biosphärenreservat und eine der ausgewiesenen Kulturlandschaften Deutschlands.
Wertvolle Streuobstbestände, artenreichen Wiesentypen, ausgedehnte Buchenwälder und die von der Blies durchzogene
Auenlandschaft ergeben das einzigartige Landschaftsbild einer der schönsten Regionen des Saarlandes.

Der Geschichte auf der Spur
Die Geschichte des Landes ist geprägt durch den Wechsel der Staatszugehörigkeiten:
mal deutsch, dann wieder französisch, mal eigenständig. Dieses Wechselspiel fand in den letzten 200 Jahren achtmal statt.

Die geschichtlichen Zeugnisse im Land reichen jedoch weit über diese Zeit hinaus zurück.
Zahlreiche Funde aus keltischer und gallo-römischer Zeit prägen dadurch Gegenwart und Geschichte.
Eindrucksvoll zeigen beispielsweise die Römische Villa in Borg, eine originalgetreue Rekonstruktion eines römischen Gutshofes, wie man zur Zeit der Römer im heutigen Herzen Europas gelebt hat. Der römische  Mosaikfußboden in Nennig gilt als das besterhaltene römische Mosaik nördlich der Alpen. Archäologie live erleben kann man auch im Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim.

Das deutsch-französische Projekt hat mittlerweile die Spuren und Grundmauern einer ganzen gallo-römischen Kleinstadt zu Tage gefördert.

Die jüngste Geschichte des Landes, die Montanzeit, gehört der Vergangenheit an. Viele Relikte wie Fördertürme und Bergwerke sind noch erhalten, zum Teil schon überwuchert aber auch als Museum mit spektakulären Inszenierungen zu erleben. Das wichtigste Objekt der saarländischen Industriekultur ist sicherlich die Völklinger Hütte.

Heute ist sie das weltweit einzig erhaltene Eisenwerk aus der Blütezeit der Eisen- und Stahlindustrie. 1994 ernannte die UNESCO dieses bedeutende Industriedenkmal zum Weltkulturerbe. Einmalig in ihrer Kompaktheit, bildet die Hochofengruppe des Völklinger Eisenwerks mit ihren sechs Hochöfen, zusammen mit den weltweit einzigartigen Schrägaufzügen eine imposante Skyline. Herz der gesamten Anlage ist die über 6.000 qm große Gebläsehalle, in der gigantische Maschinen den für die Roheisenherstellung nötigen Wind erzeugten. Heute ist die Gebläsehalle eindrucksvoller Veranstaltungsraum für Ausstellungen, Konzerte und Aufführungen.

Mehr unter: www.tourismus.saarland.de

Saarland und mehr ...

  • Motorradregion - Saarland

    , Deutschland
    raum3motorrad006072.jpg

    Genussvoll das Saarland mit dem Motorrad entdecken!
    Eine Motorradtour im Saarland ist eine Begegnung mit einer wechselvollen Geschichte, einmaliger Landschaft und Küche.

    mehr zu Motorradregion - Saarland
  • Herbitzheim

    Saarland, Deutschland
    herbitzheim.jpg

    Das kleine Örtchen liegt im Saarland, im Biosphärenreservat Bliesgau. Für Biker und ihr Motorrad bietet Herbitzheim die entspannende Umgebung nach angstrengenden Motorradtouren in die nähere Umgebung oder nach Frankreich, Luxemburg, in die Pfalz oder in den Hunsrück!

    Zum Verweilen auf ein Bierchen lädt der Biergarten Gleis 1 ein.

    Wer übernachten möchte - und das empfielt sich - kehrt ins Motorradhotel Bliesbrück ein!

    Mehr Infos zu Herbitzheim findest Du hier.

    mehr zu Herbitzheim

Banner

  • banner-hochland-13052014.gif
  • Bergschloessl.gif