Masserberg

Ort

Deutschland
50° 31' 14.5632" N, 10° 58' 7.8708" E

Seit 1999 hat der Ort Masserberg die Auszeichnung "Heilklimatischer Kurort" inne!
Tief im Westen des Thüringer Schiefergebirges, an der nach Südosten vorgeschobenen "Zunge" des Thüringer Waldes leben hier fast 2.700 Einwohner inmitten einer beeidruckend ursprünglichen Natur.
mehr...

X

Seit 1999 hat der Ort Masserberg die Auszeichnung "Heilklimatischer Kurort" inne!
Tief im Westen des Thüringer Schiefergebirges, an der nach Südosten vorgeschobenen "Zunge" des Thüringer Waldes leben hier fast 2.700 Einwohner inmitten einer beeidruckend ursprünglichen Natur.
Der Hauptgipfel des um Masserberg-Schnett herum verzweigten Bergrückens ist der Simmersberg, mit seinem höchsten Punkt auf 781 Metern Höhe über dem Meeresspiegel.
Von hier aus hat man einen wunderbaren Ausblick auch über die anderen Gipfel des Hügelgefüges des Thüringer Schiefergebirges wie „Hohe Warth“ im Westen, den Kohlberg mit einer Höhe von 718 Metern, den „Adlersberg“ mit 849 Metern und den Neuhäuser Hügel mit 891 Metern.
Die Quelle der Werra liegt im Gebiet Masserbergs. Von hier aus bahnt sie sich ihren 300 Kilometer langen Weg in die Weser, die dann in der Nordsee mündet. Schiffbar ist die Werra nur sehr begrenzt auf einer Länge von etwa 85 Kilometern.

Masserberg und mehr ...

  • Masserberg

    Thüringen, Deutschland
    D_Thuering_Masserberg_1

    Seit 1999 hat der Ort Masserberg die Auszeichnung "Heilklimatischer Kurort" inne!
    Tief im Westen des Thüringer Schiefergebirges, an der nach Südosten vorgeschobenen "Zunge" des Thüringer Waldes leben hier fast 2.700 Einwohner inmitten einer beeidruckend ursprünglichen Natur.

    mehr zu Masserberg